Rechtsanwalt Helmut P. Krause - Fachanwalt fr Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Helmut P. Krause - Fachanwalt fr Arbeitsrecht
 

Welche Kosten entstehen bei einer Prozessvertretung?

Die Kosten der Vertretung vor den Arbeitsgerichten, den Landesarbeitsgerichten und vor dem Bundesarbeitsgericht ergeben sich aus dem Rechtsanwaltsvergügungsgesetz (RVG)

Wenn Sie rechtsschutzversichert sind, übernimmt in der Regel Ihre Rechtsschutzversicherung diese Kosten.

Die Höhe hängt vom Gegenstandswert ab und davon, ob der Prozess durch ein Urteil oder durch einen Vergleich abgeschlossen wird. Bei einem Urteil fällt eine Verfahrensgebühr und eine Terminsgebühr an, bei einem gerichtlichen Vergleich zusätzlich eine Einigungsgebühr.

Kostenbeispiele:

Bei einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht, die mit einem Urteil endet, fallen bei einem Monatsgehalt von 2.300 € brutto Anwaltskosten in Höhe von 1.032,50 € zuzüglich MwSt an.

Bei einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht, die mit einem gerichtlichen Vergleich endet, fallen bei einem Monatsgehalt von 2.300 € brutto Anwaltskosten in Höhe von 1.437,50 € zuzüglich MwSt an.

Wird die Angelegenheit außergerichtlich durch eine erfolgreiche Einigung auf einen Aufhebungsvertrag erledigt, fallen für den Mandanten - Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer - bei einem Monatsgehalt von 4.000 €  Anwaltskosten 1.711,20 € zuzüglich MwSt an.

Prozesskostenhilfe:

Wenn Sie nur über ein geringes Einkommen und Vermögen verfügen oder Schulden haben, haben Sie oft Anspruch auf die Gewährung von Prozesskostenhilfe. In diesem Fall übernimmt der Staat die Prozesskosten.

Nähere Informationen über die Gewährung von Prozesskostenhilfe erhalten Sie im Hinweisblatt zum Vordruck für die Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältsnisse bei Prozesskostenhilfe.

Dort finden sie auch die vierseitige Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältsnisse bei Prozesskostenhilfe.

Erstberatung:

Die telefonische Erstberatung, bei der ich Ihnen eine erste Einschätzung Ihrer Erfolgsaussichten gebe, ist bei mir für Sie kostenfrei.

 



Rechtsanwalt Helmut P. Krause  •  Fachanwalt für Arbeitsrecht  •  Tel: 089-12 38 754  •  Fax: 089-12 38 758  •  E-Mail: info (at) rakrause.de, Frühlingstr. 29, 82178 Puchheim bei München