Rechtsanwalt Helmut P. Krause - Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Helmut P. Krause - Fachanwalt für Arbeitsrecht
 

In den Fällen, in denen ein Landesarbeitsgericht die Revision gegen ein Urteil zugelassen hat, kann Revision zum Bundesarbeitsgericht eingelegt werden. 

Wurde die Revision vom Landesarbeitsgericht nicht zugelassen, ist zu prüfen, ob eine Nichtzulassungsbeschwerde Erfolg haben könnte. 



Rechtsanwalt Helmut P. Krause  •  Fachanwalt für Arbeitsrecht  •  Tel: 089-12 38 754  •  Fax: 089-12 38 758  •  E-Mail: info (at) rakrause.de, Frühlingstr. 29, 82178 Puchheim bei München